Ina Kimmel - Logopädin

Ina Kimmel

2005-2009: 8-semestriges Studium der Logopädie an der Fachhochschule in Heerlen (Niederlande)

Abschluss im Jahre 2009: Logopädin, Bachelor of Health (NL)

2009–2011: Tätigkeit als Angestellte in logopädischen Praxen

2011: Weiterbildung zur akademischen Lese - Rechtschreibtherapeutin beim Deutschen Bundesverband der akademischen Sprachtherapeuten (dbs)

Dezember 2011: Eröffnung der Praxis für Logopädie in Dortmund-Hombruch

seit September 2012: zertifizierte Therapeutin für das „Lee Silverman Voice Treatment“ (LSVT®), einem speziellen Stimmtraining für Menschen mit Morbus Parkinson

seit Januar 2015: berufsbegleitendes Masterstudium an der Universität Regensburg im Fach „Sprechwissenschaft und Sprecherziehung / Speech Communication and Rhetoric“

Ina Kimmel hat Fortbildungen u.a. zu folgenden Themen besucht:
• Funktionale Stimmtherapie
• Therapie phonologischer Störungen
• Restaphasie
• verbale Entwicklungsdyspraxie
• Stimmarbeit bei Mann-zu-Frau Transsexualität

Durch die regelmäßige Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen entwickle ich mich fachlich und persönlich weiter und gewährleiste, dass meine Therapien dem aktuellen wissenschaftlichen Stand entsprechen.
Ich bin Mitglied in der deutschen Gesellschaft für Sprechwissenschaft und Sprecherziehung (DGSS).

Sarah Middeldorf - Logopädin

Sarah Voß

2004: private Gesangsausbildung

2004 -2007: Ausbildung und Abschluss zur staatlich geprüften, gestaltungstechnischen Assistentin

2004 - Jetzt: Tätigkeit als Sängerin in einer Band sowie regelmäßige Teilnahme an Kursen, Workshops und Seminaren z.B. zu den Themen Kinderyoga, Stimme, Atmung und Bewegung

2007- 2010: Ausbildung zur staatlich anerkannten Logopädin am MaxQ- Institut für Logopädie in Dortmund

Abschluss im Jahre 2010: staatlich anerkannte Logopädin

2010 - 2013: Tätigkeit als Angestellte in einer logopädischen Praxis

Seit Januar 2013: Logopädin in der Praxis für Logopädie Ina Kimmel in Dortmund-Hombruch, Schwerpunkte der Arbeit: Stimmtherapie, Therapie von kindlichen Sprachentwicklungs- und Artikulationsstörungen, Therapie bei neurologischen Störungsbildern

2014: Shout-Training im Bereich „Growling“ (gutturaler Gesang) bei Shoutcoach Thomas Fischer in Köln

Sarah Voß hat Fortbildungen u.a. zu folgenden Themen besucht:
• Funktionales Stimmtraining - Erlanger Modell
• Sprachtherapeutische Förderung bei Kindern mit Down-
   Syndrom  
• Logopädie bei Morbus Parkinson
• Stimulationstechniken im orofazialen System bei
   kooperativen   und weniger kooperativen Patienten
• LAX VOX® - Übungen zur Pflege, Heilung und Schulung
   der Stimme

 

 

TrennStrich598
Neuigkeiten
Video-leer
Sarah Middeldorf - Logopädin

Nora Rades

2009 – 2012: Ausbildung zur staatlich anerkannten Logopädin an der Düsseldorfer Akademie in Düsseldorf
Abschluss im Jahre 2012: staatlich anerkannte Logopädin

2012 – 2016: Tätigkeit als Angestellte in einer logopädischen Praxis einschließlich Arbeit im Akutkrankenhaus (Fachbereiche HNO, Pädiatrie, Neurologie und Geriatrie)

2015 – 2016: Weiterbildung zur Fachtherapeutin für Dysphagie, Köln

2016 – Jetzt: Logopädin in der Rehaklinik am Rombergpark in Dortmund, Schwerpunkt der Arbeit: Therapie bei neurologischen Störungsbildern

Seit August 2017: Logopädin in der Praxis Ina Kimmel in Dortmund-Hombruch, Schwerpunkte der Arbeit: Therapie bei neurologischen Störungsbilder, Therapie von kindlichen Sprachentwicklungs- und Artikulationsstörungen

Nora Rades hat Fortbildungen u.a. zu folgenden Themen besucht:
• Dysphagie-Management für die Praxis „Aktuelles zum Umgang
   mit Schluckstörungen in der Neurologie und Geriatrie“, Köln
• Dysphagietherapie in Verbindung mit der Ausbildung zur
   Fachtherapeutin Dysphagie, Köln
• Novafon – Fortbildung, Dysphagiezentrum Köln
• Fortbildung zur Diagnostik und Therapie der Sprechapraxie,
   München

 

 

TrennStrich598